Die Holiday Card

So haben Sie auch im Sommer full house!

Sie kennen das ja: In den Sommermonaten sind viele in Urlaub. Daher sind deutlich weniger Mitglieder anwesend, die Umsätze sind rückläufig und mit neuen Mitgliedschaften sieht es eher düster aus. Hinzu kommt, dass manche Mitglieder ihre Mitgliedschaft stilllegen und für den stillgelegten Zeitraum sogar nichts bezahlen wollen.

Um daraus das Beste zu machen, haben wir die „HOLIDAY CARD“ entwickelt. Die Strategie ist folgende:

  • Schon frühzeitig machen Sie Ihre Mitglieder auf die HOLIDAY CARD aufmerksam. Dafür haben wir spezielle Plakate und Aufsteller entwickelt.
  • Spricht Sie ein Kunde darauf an, erklären Sie ihm das Konzept: Er erhält eine HOLIDAY CARD, die er einem Freund gibt, der dann an seiner Stelle während der urlaubsbedingten Abwesenheit als „Gastmitglied“ trainieren kann.
  • Es bleibt dem Mitglied überlassen, ob er die HOLIDAY CARD an den Freund verschenkt oder etwas dafür verlangt.
  • Für Sie ist nur entscheidend, dass anstelle des Mitglieds ein Gast trainiert, den Sie dann für eine Mitgliedschaft begeistern können.

Wenn Sie die HOLIDAY CARD richtig kommunizieren, haben Sie kaum einen Rückgang an Besuchern während des Sommers und schaffen sich zahlreiche Gelegenheiten, neue Verträge zu schreiben!

Plakat DIN A2

zum Produkt

Aufsteller

zum Produkt

Holiday Card

zum Produkt

Antragsformular

zum Produkt

Sie haben Fragen?
Wir rufen zurück!

Gerne beantworten wir Ihnen all Ihre Fragen zu unseren Produkten und beraten Sie ganz individuell. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden!